Das eigene Haus bildet den Mittelpunkt familiären Lebens. Es bietet Schutz und Rückzugsmöglichkeit, Geborgenheit und Vertrautheit. Es ist der Ort, mit dem die ureigene, persönliche Lebensgeschichte eng verbunden ist.  Kurzum, es steht als Synonym für glückliche, erfüllte oder eben auch prägende, schicksalhafte Jahre. Sich vom vertrauten Heim zu trennen bedeutet für viele Hauseigentümer, einen Lebensabschnitt hinter sich zu lassen.

Ähnlich  - nur auf einer anderen Ebene - stellt sich die Situation für den potentiellen Käufer einer Immobilie dar. Er wird konfrontiert  mit Zukunftsfragen, sucht Antworten darauf, ob die Kaufentscheidung für ihn richtig ist und ob die finanzielle Belastung überhaupt gestemmt werden kann. Faktisch schreibt er mit der Kaufentscheidung einen Großteil seiner zukünftigen Lebensplanung fest.

In beiden Fällen, also sowohl auf der Käufer-,  wie auch auf der Verkäuferseite wird dieser gravierende Schritt von Emotionen und Gefühlen begleitet.

Es wäre deshalb zu einfach, den Verkauf einer Immobilie auf einen rein geschäftsmäßigen Akt zu reduzieren, bei dem ein Eigentümerwechsel stattfindet. Vielmehr dominieren menschliche Regungen, die vom Immobilienmakler ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl, Zeit zum Zuhören und Beraten, erfordern; denn schließlich tangiert der Wechsel einer Immobilie maßgebliche Bereiche der eigenen Lebensleistung!

Ich biete Ihnen einen persönlichen, individuellen und einfühlsamen Umgang bei dieser komplexen Thematik. Qualität kommt vor Quantität! Kurzum, ich versuche dem gerecht zu werden, indem ich der fachlichen Kompetenz eines Immobilienmaklers ein menschliches Gesicht verleihe. Die Balance herzustellen zwischen der Interessenlage des Verkäufers und der des Käufers, ist für mich selbstverständlich.

Falls sich Ihre Vorstellungen und Werte mit meinen decken, sollten wir uns kennen lernen.

Annette Müller Immobilien - Haydnstraße 23 - 96472 Rödental - Telefon 09563-309306 - Telefax 09563-50042 - info@annette-mueller-immobilien.de